Facebook

Instagram-Account der Stadt Fürstenwalde/Spree

     +++  Rentenberatung: 10.10.2019  +++     
     +++  Große Schulgala: Von Musical bis Akrobatik  +++     
     +++  Kleidertausch  +++     
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 
Unser Standort: Trebuser Straße 60

Das Quartiersmanagement Fürstenwalde Nord

heißt Sie herzlich willkommen!

Die Stadt Fürstenwalde hat für das Fördergebiet Soziale Stadt Fürstenwalde Nord ein Quartiersmanagement eingerichtet.

 

Das Quartiersmanagement möchte mit möglichst vielen Menschen aus Fürstenwalde Nord ins Gespräch kommen und gemeinsam Ideen für den Stadtteil aufgreifen, bearbeiten und weiterentwickeln.

 

Das Quartier Fürstenwalde Nord

Teile des Stadtteils Fürstenwalde Nord gehören zur Städtbauförderung von Bund, Ländern und Gemeinden mit der Förderkulisse Soziale Stadt. Dieses Gebiet besteht aus mehreren Quartieren. Für die Arbeit des Quartiersmanagement ist jedoch der gesamte Stadtteil relevant!

  Was ist das Förderprogramm „Soziale Stadt“?

„Soziale Stadt“ ist ein Städtebauförderprogramm mit dem seit 1999 deutschlandweit strukturschwache Stadtteile gefördert werden, um die Wohn- und Lebensqualität zu erhöhen. Dabei geht es zum einen um städtebauliche Verbesserungen für das Wohnumfeld und zum Anderen um ein soziales Anliegen, wobei die Anwohnerinnen und Anwohner aktiv in Gestaltungsprozesse im Stadtteil einbezogen werden sollen. Dadurch soll unter anderem die Chance bestehen, dass jeder, der in Fürstenwalde Nord lebt, sich auch mit seinen Ideen und Vorstellungen an Verbesserungen einbringen kann. Haben sie interesse sich einzubringen? Wenden sie sich an uns.

 

  Was bedeutet „Quartiersmanagement“?

Das Quartiersmanagement möchte als Ansprechpartner für Bürgerinnen und Bürgern zur Seite stehen. Es sammelt Ideen und Vorschläge zur Verbesserung und unterstützt dabei, gemeinsam kleine Projekte umzusetzen. Das Quartiersmanagement stellt die direkte Verbindung zwischen den Bewohnern und der Stadtverwaltung dar. Außerdem arbeitet das Quartiersmanagement mit anderen sozialen Einrichtungen und Akteuren in Fürstenwalde Nord zusammen.

Mit allen gemeinsam sollen Ideen für den Stadtteil entwickelt und Begegnungsmöglichkeiten vor Ort geschaffen werden, damit sich alle dort lebenden Menschen wohlfühlen und ihr Quartier aktiv mitgestalten können.

 

 

 

 
Eingang Trebuser Str. 60

Machen Sie mit! Kommen Sie vorbei!

 

In die Trebuser Str. 60

Mittwoch: 10 - 12 Uhr

Donnerstag: 16 – 18 Uhr

 

Rufen Sie uns an:

03361 – 739 48 56

Schreiben Sie uns eine Mail: quartiersmanagement-nord(at)caritas-brandenburg.de

   

 

 

Sie haben Ideen und Vorschläge zur Verbesserung in Fürstenwalde Nord?

 

Sie kennen sich hier aus und wissen was mal gemacht werden müsste?

 

Dann teilen Sie uns das mit!

http://www.fuewa-nord.de/

 

Zur Darstellung der Aktivitäten und Aktuere in Fürstenwalde Nord gibt es ein Nordportal.

 

Leider ist diese Seite zur Zeit sehr veraltet. Jedoch können sie auf den Veranstaltungskalender  zugreifen. Eine AG Öffentlichkeitsarbeit wird 2019 diese Seite neu denken. Wollen sie mitmachen? Dann melden sie sich bei uns.

 

Hier geht's zum Nordportal