Facebook

Instagram-Account der Stadt Fürstenwalde/Spree

     +++  Schülerradio mit Beppo Küster  +++     
     +++  29.03. Vorprüfung Mathe  +++     
     +++  Zukunftstags 2019 am 28.03.  +++     
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

Sternsinger spenden Segen auch für das Rathaus

Fürstenwalde/Spree, den 04.01.2019

Für viele Fürstenwalder gehört der Besuch der Sternsingerkinder unserer Katholischen Kirche St. Johannes Baptist zum guten Beginn eines neuen Jahres. Ca. 140 Familien in der Region Fürstenwalde haben sich angemeldet und wollen den Segen der Sternsinger empfangen. Heute waren die Sternsingerkinder unter dem Motto „Segen bringen, Segen sein. Wir gehören zusammen – in Peru und weltweit“ auch zu Gast im Rathaus. Bürgermeister Matthias Rudolph, der Erste Beigeordnete Stefan Wichary und zahlreiche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter empfingen den Segen und gaben eine Spende, insbesondere für behinderte Kinder in Peru. "Auch ein Rathaus und die hier Tätigen können den Segen gebrauchen", so Matthias Rudolph. Davon zeugt nun auch der Schriftzug 20*C+M+B*19 über der Tür zum Bürgerbüro.

 

Begonnen hat das Dreikönigssingen im Jahr 1959 und entwickelte sich zur größten Solidaritätsaktion von Kindern für Kinder. Getragen wird die Aktion vom Kindermissionswerk „Die Sternsinger“ und vom Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ).

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Sternsinger spenden Segen auch für das Rathaus