Facebook

Instagram-Account der Stadt Fürstenwalde/Spree

     +++  SCHULÖFFNUNG  +++     
     +++  Schulschließung  +++     
     +++  Elternbrief  +++     
     +++  Teststrategie an den Grundschulen  +++     
     +++  Aprilbrief  +++     
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

IntB Integrationsbeauftragte

Aufgaben:

  • Mitarbeit in (Netzwerk-)Veranstaltungen der Integrationsarbeit
  • Regionale und überregionale Netzwerkarbeit
  • Mitwirkung bei der Verankerung der Flüchtlingsthematik als Querschnittsaufgabe innerhalb der kommunalen Verwaltung.
  • Unterstützung von Migranten in der Kommune und Förderung einer Willkommenskultur.
  • Begleitung eines Systems zum Spendenmanagement von Sachspenden.
  • Öffentlichkeitsarbeit und Informationstransfer
  • Konzeptionelle und bedarfsgerechte Weiterentwicklung des  Integrationskonzeptes

 

Integrationsbeauftragte Katja Hoffmann ist die erste Ansprechpartnerin und Koordinatorin für alle Akteure, die sich um die Integration von Flüchtlingen und Migrantinnen kümmern. Ihr Ziel ist es, die Integration aller Menschen mit Zuwanderungsgeschichte in Fürstenwalde weiter zu verbessern. Sie setzt sich ein für eine gleichberechtigte Teilhabe der Zugewanderten am gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und politischen Leben der Stadt. Aktuell geht es vorrangig darum, den Spracherwerb zu unterstützen, der der Schlüssel ist für den Zugang zum Arbeitsmarkt und damit die Basis für ein selbständiges Leben.

 

Mehr Informationen zum Thema Integration

 

Mitarbeiter

Katja Hoffmann

Integrationsbeauftragte
Zimmer 123
Telefon 03361 557-504
E-Mail