Facebook

Instagram-Account der Stadt Fürstenwalde/Spree

     +++  SCHULÖFFNUNG  +++     
     +++  Schulschließung  +++     
     +++  Elternbrief  +++     
     +++  Teststrategie an den Grundschulen  +++     
     +++  Aprilbrief  +++     
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Stimmt ab: Ein Spielgerät für Molkenberg!

Fürstenwalde/Spree, den 22.04.2021

 

Auf dem Dorfanger in Molkenberg wird noch in diesem Jahr ein Spielgerät die Spielfläche erweitern. Schon lange wünschen sich die MolkenbergerInnen neben der Schaukel, der Tischtennisplatte und dem Fußballtor einen Kletterturm mit Rutsche. Im Jahr 2014 gab es dazu eine umfangreiche Kinderbeteiligung. Die Kinder von damals sind nun schon groß, aber der Wunsch nach einem Spielgerät besteht immer noch und wird nun über das Bürgerbudget endlich erfüllt. Im Rahmen des Fürstenwalder Bürgerbudgets haben alle Fürstenwalder Einwohnerinnen und Einwohner die Möglichkeit, die Entwicklung ihrer Heimatstadt aktiv mitzugestalten und bis 30. Juni Vorschläge einzureichen!  Die max. 15.000€ reichen allerdings nur für ein kleines Gerät. Dazu kommen noch Tiefbauarbeiten für die Fallschutzfläche, Montage und Lieferung sowie die TÜV-Abnahme. Die restlichen Mittel kommen aus dem Investitionshaushalt der Stadt Fürstenwalde/Spree.

 

Drei Spielgerätehersteller haben insgesamt fünf Spielgeräte angeboten, die auf der Fläche neben der Schaukel gebaut werden könnten. Hauptkriterium für die Gerätehersteller war die begrenzte Fläche, die Verwendung des Materials Holz und die Wünsche der Kinder nach einem Spielturm mit Rutsche und Balancierstrecke. Nun dürfen Kinder online abstimmen, welches Spielgerät gebaut werden soll. Ab 23. April darf bis einschließlich 3. Mai unterfolgenden Link abgestimmt werden:

 

https://surveyr.de/185674

 

Geplant ist es, das Spielgerät zum Weltkindertag am 20. September einzuweihen.

 

 

Bild zur Meldung: Stimmt ab: Ein Spielgerät für Molkenberg!