Facebook

Instagram-Account der Stadt Fürstenwalde/Spree

     +++  Gewinner Sommer-Leseclub  +++     
     +++  Verkürzte Stunden  +++     
     +++  Aktualisierung Downloadbereich  +++     
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

Gewerbesteuer


Kurzinformationen

Die Gewerbesteuer gehört zu den Realsteuern. Steuergegenstand der Gewerbesteuer ist der Gewerbebetrieb, seine objektive Ertragskraft. Es ist somit gleichgültig, wem der Betrieb gehört, wem die Erträge des Betriebs zufließen und wie die persönlichen Verhältnisse des Betriebsinhabers sind.

 

Wer unterliegt der Gewerbesteuerpflicht?

Der Gewerbesteuer unterliegt jeder Gewerbebetrieb, soweit er im Inland betrieben wird. Steuergegenstand bei der Gewerbesteuer ist der Gewerbebetrieb, seine objektive Ertragskraft. Besteuert werden gewerbliche Unternehmen im Sinne des Einkommensteuerrechts, also gewerblich tätige Einzelunternehmen und Personengesellschaften. Die freien Berufe oder andere nichtgewerbliche selbstständige Tätigkeiten unterliegen nicht der Gewerbesteuer. Kapitalgesellschaften, wie z.B. die Gesellschaften mit beschränkter Haftung (GmbH) oder Aktiengesellschaften (AG) sind Gewerbebetriebe kraft Rechtsform und unterliegen immer der Gewerbesteuer.

 

Wie erfolgt die Festsetzung der Gewerbesteuer?

Für die Feststellung der Besteuerungsgrundlagen und für die Festsetzung und Zerlegung des Steuermessbetrages sind die Finanzämter zuständig.
Auf der Basis des Messbetragsbescheides - im Fall der Zerlegung aufgrund des Zerlegungsanteils - setzt die Stadt Fürstenwalde/Spree die Gewerbesteuer unter Anwendung des von der Stadtverordnetenversammlung in der Haushaltssatzung beschlossenen Hebesatzes fest.

 

Aktueller Gewerbesteuerhebesatz: 380 v.H.

 

Dienstleistungen:

  • Steuerliche Unbedenklichkeitsbescheinigung
  • Aufstellung über den Stand des Steuerkontos, Zweitausfertigungen von Steuerquittungen und Steuerbescheiden, Bescheinigungen über geleistete Abgaben früherer Jahre

Rechtsgrundlagen

Gewerbesteuergesetz (GewStG)


Notwendige Unterlagen

Schriftlicher formloser Antrag


Kosten

11,40 € je Antrag


Weiterführendes

Hinweise zum Thema Datenschutz für Steuerpflichtige


Ansprechpartner


Fachgruppe Steuern

David Rogoll
Zimmer 246
Am Markt 4

Telefon 03361 557-126
E-Mail


Merkblätter

Anmerkung: Je nach Software auf Ihrem Computer kann es zu Problemen bei der Anzeige, beim Ausfüllen bzw. beim Ausdrucken von PDF-Dokumenten kommen. In diesem Fall speichern Sie bitte die Datei direkt auf Ihrem Computer ab (z.B. auf dem Desktop) und öffnen diese anschließend mit der aktuellen Version von Adobe Acrobat Reader (kostenfreie Software zur Anzeige von PDF-Dokumenten) oder eines der hier gelisteten Programme (Liste unvollständig).