Facebook

Instagram-Account der Stadt Fürstenwalde/Spree

     +++  Hinweis zu Corona  +++     
     +++  Therapiebegleithund  +++     
     +++  Rucksack Schule an der Sigmund-Jähn-Grundschule  +++     
     +++  Wir trauern um Ralf Ullrich (CTA).  +++     
     +++  SJG: Zum 1. Todestag Sigmund Jähns  +++     
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

Hort der Freien Grundschule Dr. P. Rahn & Partner

Eisenbahnstraße 19
15517 Fürstenwalde/Spree

Telefon 03361 77 67 350

E-Mail E-Mail:
web.rahndittrich.de/kfghf-hort-leitbild.html

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 06:30 Uhr bis 17:00 Uhr

 


Kapazität: 190 Kinder im Hort, 25 Vorschulkinder

Altersgruppen: Kita: 5- 6 Jahre; Hort: Grundschulalter

 

Profil der Einrichtung

Die Kindertagesstätte der Freien Grundschule arbeitet nach dem „Situationsorientierten Ansatz“, Themen des alltäglichen Lebens und Ideen der Kinder werden aufgegriffen und gemeinsam bearbeitet. Durch Eigenaktivität soll sich das Kind selbständig entwickeln und so lernen, seine eigene Meinung zu treffen und sich selbständig zu entscheiden, dabei aber auch auf andere Rücksicht zu nehmen. Im Zusammenhang des musisch- ästhetischen Gesamtkonzeptes erfahren die Kinder auf diesem Gebiet eine individuelle Förderung.

Der Hort versteht sich als Teil der Ganztagsschule und hat den Auftrag, die Kinder in einem ganzheitlichen Ansatz durch Betreuung, Bildung und Erziehung zu fördern. Er beinhaltet ein freiwilliges und unterrichtsergänzendes Angebot.

Das pädagogische Konzept orientiert sich an der offenen Gruppenarbeit in allen Altersstufen. Das Schaffen fester Gewohnheiten und Zielorientierung ist unabdingbar, um den Kindern die Gewöhnung an das offene Gruppenleben zu ermöglichen.