Facebook

Instagram-Account der Stadt Fürstenwalde/Spree

     +++  Bundesweiter Vorlesetag  +++     
     +++  Aktualisierung  +++     
     +++  Jugend trainiert für Olympia und Paralympics  +++     
     +++  Mit Teddy in der Busschule  +++     
     +++  Wer rastet, der rostet: Unser Herbstlauf  +++     
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

Durchblick für den Mittelstand - praxisnahe IT-Sicherheitsprüfung - Online

17.12.2020 um 11:00 Uhr

Ein grundsätzliches Verständnis zur Wichtigkeit einer sicheren und funktionierenden IT ist in im Mittelstand meist vorhanden. Häufig wird Informationssicherheit jedoch mit hohen Kosten und komplexen technischen Fragen verbunden. Das wirkt abschreckend und verhindert eine eingehende Beschäftigung mit der Materie. Im Webinar wird ein pragmatisches, budgetfreundliches Vorgehen bei der Erfassung des Ist-Zustands der IT-Sicherheit in mittelständischen Unternehmen aufgezeigt. Mit der BREKOM IT-Sicherheitsüberprüfung in Anlehnung an den BSI-Grundschutz werden mögliche Schwachstellen und Risiken in kürzester Zeit über einen Prüfkatalog analysiert. Der Status Quo wird in Form einer Risikomatrix in einem ausführlichen Bericht dargestellt und beschrieben. Zudem erhalten Sie detaillierte Maßnahmenempfehlungen zur Behebung etwaiger Sicherheitsprobleme.

Agenda

"Sicherer Mittelstand in einer unsicheren Welt"

  1. Aktueller Status der IT-Sicherheit in Deutschland
  2. Herausforderungen im Mittestand
  3. IT-Sicherheitscheck nach Prüfkatalog des Instituts für Technologiequalität:
  • Nutzen
  • Durchführungsschritte
  • Risikobewertung / Erfüllungsgrad
  • Maßnahmenempfehlungen
  • Prüfsiegel / Zertifikat
  • Aufwand

Webinar-Teilnehmer erhalten einen Rabatt auf die Buchung einer IT-Sicherheitsprüfung innerhalb von 2 Wochen nach dem Webinar-Termin.

 

Veranstaltungsort

Online

 

Veranstalter

BREKOM GmbH

 

Weiterführende Links

Informationen und Anmeldung
 

Fehlt eine Veranstaltung? [Hier melden!]