Facebook

Instagram-Account der Stadt Fürstenwalde/Spree

     +++  Trauer um ehemaligen Schulleiter  +++     
     +++  Schulgarten-Pflanzaktion der SJG mit hohem Besuch  +++     
     +++  UPDATE III: Unterstützung  +++     
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Klimaschutz

sichert Lebensqualität für Menschen, Tiere und Pflanzen

 

Kontakt

20170601_Spreeufer_JAlbrecht_quer

...zu heiß, zu kalt, zu nass, zu trocken, zu stürmisch... Das Klima beeinflusst maßgeblich die Lebensbedingungen von Menschen, Tieren und Pflanzen und wird dabei vor allem geprägt durch Relief, Bodenbedeckungen, Vegetation und Gebäude. Wichtig für die Regulierung des innerstädtischen Klimas und der Luftbelastung ist eine gute Versorgung mit Frischluft und Kaltluft.

 

 

Das aktuelle Klimaschutzkonzept wurde 2016 fortgeschrieben. Der Erarbeitungsprozess mit dem Klimabeirat ist hier dokumentiert.

 

Der Landschaftsplan der Stadt wurde seit 2016 fortgeschrieben und Ende 2020 von der Stadtverordnetenversammlung beschlossen. Die Darstellungen des Landschaftsplanes sind in der Bauleitplanung gemäß § 1 Abs. 6 Nr. 7 Baugesetzbuch insbesondere zu berücksichtigen. 

 

Mit der Potenzialermittlung für Energetische Sanierung im Stadtteil Fürstenwalde Süd sind Daten erhoben worden, die der Stadt Grundlagen für die weiteren Planungen schafft und gleichzeitig Hauseigentümerinnen und -verwaltungen den Rahmen für Finanzierungsmöglichkeiten gibt.

    

Stadt Fürstenwalde/Spree

Dezernat 2 - Stadtentwicklung

Am Markt 4
15517 Fürstenwalde/Spree

E-MAIL senden

 

Fachämter

Amt 21 - Stadtplanung

 

Amt 22 - Bau- und Gebäudemanagement

     
(zuletzt aktualisiert am 31.01.2022)