Facebook

Instagram-Account der Stadt Fürstenwalde/Spree

     +++  Elternbrief Schuljahresbeginn  +++     
     +++  Abschlusszeugnisse der 6. Klassen  +++     
     +++  Ab Montag 15.06.2020 regelmäßiger Hortbetrieb  +++     
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

Sprechzeiten im Kitabereich wegen Krankheit bis voraussichtlich 2. November ausgesetzt

Fürstenwalde/Spree, den 23.10.2018

Weil beide Sachbearbeiterinnen für Kita-Verträge und Kita-Gebühren erkrankt sind, müssen in diesem Bereich die Sprechzeiten bis einschließlich 2. November 2018 entfallen. Damit können derzeit leider auch keine Rückfragen zu bestehenden Verträgen oder Abbuchungen beantwortet werden. Zudem werden für den Monat November die Abbuchungen ausgesetzt und zu einem späteren Zeitpunkt verrechnet.
 
„Auch wenn die Lage sehr misslich ist, so bleibt uns doch keine andere Wahl“, erläutert Stefan Wichary, Fachbereichsleiter Bürgerdienste und Erster Beigeordneter. „Wir bitten alle Eltern um Verständnis, dass die Verwaltung dafür keine kundenorientierte Lösung hat. Wir arbeiten daran, die Sprechzeiten nach den Herbstferien wieder aufnehmen zu können“, versicherte Wichary.

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Sprechzeiten im Kitabereich wegen Krankheit bis voraussichtlich 2. November ausgesetzt