Facebook

Instagram-Account der Stadt Fürstenwalde/Spree

     +++  Der Anfang der Sonnengrundschule  +++     
     +++  Update: Kurzstunden  +++     
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

2. Platz: „Jugend trainiert für Olympia“ - Leichtathletik (21.09.2021)

Am 21.09.2021 nahmen die besten Sportler der 4. bis 6. Klassen unserer Schule an einem Leichtathletikwettkampf im „Pneumant Sport Forum“ in Fürstenwalde Süd teil.

Gestartet wurde in den Disziplinen 50m Sprint, Weitsprung, Hochsprung, 800 m Lauf, Ballwurf und Staffellauf. Einige Sportler unserer Jungenmannschaft konnten gute Einzelleistungen erzielen. Wiktor, Niclas und Justin liefen die 50m unter 8 Sekunden. Noel erreichte im Hochsprung 1,25 m und im Weitsprung 4,02 m. Das sind tolle Ergebnisse. Auch Niclas konnte sich über 1,20 m im Hochsprung und 3,89 m im Weitsprung freuen. Beachtlich waren auch die 38,05 m im Ballwurf von Mohammad. In einer Zeit von 2:54,48 min belegte Wiktor den zweiten Platz im 800m Lauf. Insgesamt freute sich die Mannschaft unserer Jungen über den 2. Platz hinter der Mannschaft aus Woltersdorf.

Unsere Mädchenmannschaft hatte mit den Mannschaften aus Woltersdorf und der „Gerhard-Goßmann-Schule“ aus Fürstenwalde starke Gegner. Sie belegten abschließend den 3. Platz. Beachtlich war der Ballwurf von Nasrin auf fast 28 m. Im 800m Lauf erkämpfte sich Stella in einer Zeit von 3:21,73 einen 6. Platz. Im Hochsprung und im Weitsprung hatten unsere Mädchen keine Chance gegen die Sportlerinnen der anderen Schulen.

Wir danken allen teilnehmenden Schülern für ihren tollen Einsatz.

 

Silke Gläßer

Fachkonferenzleiterin Sport


Mehr über: Sigmund-Jähn-Grundschule

[Alle Fotos zur Rubrik Schnappschüsse anzeigen]