Facebook

Instagram-Account der Stadt Fürstenwalde/Spree

Teilen auf Facebook   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

SJG nimmt an Kunstwettbewerb teil "Mein Jahr 2020" (21.06.2021)

Das Jahr 2020 war für uns alle sehr außergewöhnlich. Das steht fest.

Wie die Kinder in Brandenburg das Jahr 2020 aus ihrer Sicht sehen, wollten Ministerpräsident Dietmar Woidke und Bildungsministerin Britta Ernst wissen. Aus diesem Grund wurde im Februar 2021 ein Malwettbewerb unter dem Motto „Mein Jahr 2020“ aufgerufen. Alle Brandenburger Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren hatten die Möglichkeit, ihre künstlerischen Ideen zum besonderen Pandemiejahr festzuhalten. Als Gewinn lockten 21 Tablets.

Es gab eine große Resonanz. Mehr als 2.400 Einsendungen kamen in der Staatskanzlei an. Die Jury hatte es nicht leicht, die 21 Sieger-Kunstwerke auszuwählen.

Unsere Klasse 3c nahm auch an dem Malwettbewerb teil.

Mit der Unterstützung von Kunstlehrerin Frau Kunze und Klassenlehrerin Frau Reichardt sendeten die Kinder 11 tolle Kunstwerke nach Potsdam.

Die Jury war wirklich sehr beeindruckt und berührt, welche ernsthaften und vielfältigen Gedanken sich die 10- und 11-jährigen Schülerinnen und Schüler zum Motto gemacht haben, was sie in einem netten Brief an die Kinder zum Ausdruck brachte.

Leider gewannen unsere Kunstwerke nicht. Aber manche Bilder unserer Schülerinnen und Schüler wurden für die Ausstellung in der Staatskanzlei ausgewählt. Diese Ausstellung ist auch online zu finden. Für die Teilnahme an dem Wettbewerb bekamen die Jungen und Mädchen den Brandenburger Familienpass als Geschenk. Damit können sie ihre Freizeit toll gestalten.

Wir sind sehr stolz auf unsere Teilnehmer*innen und wünschen ihnen viel Erfolg bei den weiteren Wettbewerben.

Die Ausstellung und die Gewinner  sind hier zu  finden:

Malwettbewerb "Mein Jahr 2020"

Hier geht es zu den Bildern:

Bilder

 


Mehr über: Sigmund-Jähn-Grundschule

 

[Alle Fotos zur Rubrik Schnappschüsse anzeigen]