Facebook

Instagram-Account der Stadt Fürstenwalde/Spree

     +++  Elternbrief Schuljahresbeginn  +++     
     +++  Abschlusszeugnisse der 6. Klassen  +++     
     +++  Ab Montag 15.06.2020 regelmäßiger Hortbetrieb  +++     
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

Schulanmeldung: "Auf der Suche nach den kleinen Sternen" (20.01.2020)

Am 20. und 21. Januar 2020 führten wir mit unserem gesamten Kollegium die Schulanmeldungen für ca. 80 Kinder durch.

 

Am Tag der Schulanmeldung stehen die Vorschulkinder im Mittelpunkt und bekommen in einem Spiel "Auf der Suche nach den kleinen Sternen", das in Kleingruppen durchgeführt wird, einen Eindruck in das schulische Arbeiten. Dies ermöglicht unseren Lehrkräften einen Blick auf die Kompetenzen Ihres Kindes in den Bereichen Wahrnehmung, Mathematik, Sprache, Fein- und Grobmotorik sowie soziale Interaktion.

 

Unsere zukünftigen Einschüler hatten am Montag bzw. Dienstag ein paar knifflige Aufgaben zu lösen:

Die Sterneneltern baten sie um Hilfe. Fünf ihrer Kinder sind beim Toben vom Himmel gefallen und in Fürstenwalde - direkt in der Sigmund-Jähn-Grundschule - gelandet. Wie finden wir sie und wie kommen sie wieder zu ihren Sterneneltern? Klar, dass die Großen aus den Kitas sofort ihre Hilfe anboten!

Die Rakete für den Rückflug war schnell startklar - nun mussten die ausgebüxten kleinen Sterne nur noch eingefangen werden...

 

Unsere zukünftigen Schulkinder lösten mit Bravour die Aufgaben an den 5 Stationen, die Lehrkräfte beobachteten sie dabei genau:

Klappt das Reimen? Erkennt das Kind Anlaute? Wie gut geht schon das Schneiden und Kleben? Kennt das Kind die Farben und verschiedene Formen? Kann es Silben klatschen? Und wie gut klappen Mengen vergleichen, das Zählen - vorwärts und rückwärts, der Einbeinstand, das Hüpfen auf einem Bein...

 

Natürlich muss ein Kind das alles noch nicht können! Für einen leichteren Schulstart können jedoch kleine Übungen schon eine große Wirkung haben!

Deshalb erhalten alle Eltern im Februar eine schriftliche Rückmeldung.


Mehr über: Sigmund-Jähn-Grundschule

[alle Schnappschüsse anzeigen]