Facebook
     +++  Klasse 10  +++     
     +++  Newsletter Lotsendienst erschienen  +++     
     +++  Beste Ausbilder gesucht  +++     
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

Sigmund-Jähn-Grundschule

Vorschaubild

Ines Tesch (Schulleiterin)

Wladislaw-Wolkow-Straße 36
15517 Fürstenwalde/Spree

Telefon 03361 32 138
Telefax 03361 36 77 52

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.sigmund-jähn-grundschule.de

Die Schule wurde 1979 im Stadtteil Fürstenwalde Nord, dem sogenannten Kosmonautenviertel, erbaut. In unmittelbarer Nähe zur Schule befinden sich die Kita „Buratino“, in der die jüngeren Schülerinnen und Schüler den Hort besuchen können, die Juri-Gagarin-Oberschule, die Sporthalle, der Jugendclub Nord, das Spaßbad Schwapp und das Rudolf-Harbig-Stadion.

 

Für den Unterricht stehen den Schülern und Lehrern gut ausgestattete Klassen- und Fachunterrichtsräume zur Verfügung, zum Beispiel ein Kunst-, Biologie-, Physikraum sowie ein Computerkabinett mit 25 Arbeitsplätzen und eine Schulbibliothek mit Leseclub. Mit Beginn des Schuljahres 2015/16 können Kinder im renovierten und neu ausgestatteten sonderpädagogischen Förderraum zusätzlich nach ihren Schwerpunkten geschult werden.

 

Seit September 2004 können wir als erste Grundschule im Landkreis eine Ganztagsbetreuung für die Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen anbieten. Von Montag bis Donnerstag werden die Kinder pädagogisch betreut, erhalten Hilfe bei der Hausaufgabenanfertigung und können verschiedene Arbeitsgemeinschaften besuchen. Dazu stehen Räume für die pädagogische Betreuung, ein Sport-/Tanzraum mit Spiegelwand, die Sporthalle, der Musikraum, eine Küche, ein Computerraum, eine Werkstatt und unsere Bibliothek zur Verfügung. Die Ganztagsangebote werden von den Schülerinnen und Schülern gern genutzt.

Die Schülerinnen und Schüler unserer Schule und der Juri-Gagarin-Oberschule können in unserem Schulgebäude ein Mittagessen einnehmen. Dieses wird zur Zeit von der Dussmann Service Deutschland GmbH geliefert.

 

Ab kommendem Schuljahr tragen wir den Titel "Schule für gemeinsames Lernen".


Aktuelle Meldungen

Digitalisierung schafft neue Berufe: Robotinos in der SJG!

(18.03.2018)

Die Digitalisierung der modernen Arbeitswelt bringt zwar viele Vorteile, fordert jedoch auch seine Opfer. Ganze Berufsgruppen könnten bald verschwinden.

Rund 4,4 Millionen Jobs können bereits durch Roboter oder Computer ersetzt werden.

(s. Forschungsbericht des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) der Bundesagentur für Arbeit)

 

Vor allem Routinearbeiten lassen sich von den seelenlosen Helfern erledigen.

 

Daher muss Schule entsprechend reagieren: bei der Ausbildung der Medienkompetenzen und in der Berufsorientierung.

Foto zu Meldung: Digitalisierung schafft neue Berufe: Robotinos in der SJG!

UFU e.V. startet Energiesparprojekt mit der Stadt Fürstenwalde

Am 12.12.2017 lud das Unabhängige Institut für Umweltfragen e.V. (UFU e.V.) zur Auftaktveranstaltung des Energiesparprojektes fifty/fifty mit der Stadt Fürstenwalde ein. Unsere Klasse 4a nahm mit ihrem Klassenleiter Herrn Gesk und der Konrektorin Frau Jänicke teil.

 

 

 

fifty/fifty - Energiesparen an Schulen

 

Mit fifty/fifty werden Schulen motiviert, durch eine Änderung ihres Nutzerverhaltens Energie im Schulalltag einzusparen. Die Hälfte der eingesparten Energiekosten werden nämlich dann vom Schulträger direkt an die beteiligten Schulen ausgezahlt.

 

fifty/fifty ist einfach!

 

Alle Kinder und Erwachsenen unserer Schule achten ab sofort verstärkt auf einen sparsamen Einsatz von Wärme, Licht und Elektrizität. Schülerinnen und Schüler, Lehrerkräfte sowie Erzieherinnen und Erzieher drehen die Heizung runter, wenn es in den Räumen zu warm wird, knipsen das Licht nur dort und dann an, wenn es gebraucht wird und achten auf ein richtiges Lüften in den Pausen. Unser Hausmeister überprüft die Regelungen der Heiz- und Lichtsysteme und passt diese an die zeitliche und örtliche Gebäudenutzung an. Notwendige Kleininvestitionen oder Reparaturen werden in diesem Zusammenhang aufgedeckt und mit Unterstützung des Schulträgers behoben.

 

Ein tolles Projekt!

Vielleicht schaut bei der Gelegenheit mal jemand auf unsere Heizung aus den 70ern... ;-)

Foto zu Meldung: UFU e.V. startet Energiesparprojekt mit der Stadt Fürstenwalde


Veranstaltungen

01.06.​2018
09:00 Uhr
Spendenlauf der SJG
Wir rennen - für die Erfüllung unserer Wünsche. Zum 40. Jahrestag des Weltraumfluges Sigmund Jähns sammeln wir Geld für ein Wanderplanetarium am 21.06.2018. In einem Kuppelzelt werden die Kinder in unendliche Weiten entführt. [mehr]
 
02.06.​2018
Tänze, Chöre, Musicals: Kinder in der Parkbühne
Kinder aus verschiedenen Grundschulen und Vereinen bieten ein buntes Programm auf der Parkbühne. Unsere Theater-AG führt ein Musical auf. [mehr]
 
 

Fehlt eine Veranstaltung? [Hier melden!]