Facebook

Instagram-Account der Stadt Fürstenwalde/Spree

     +++  26.03.2020 Zukunftstag Brandenburg  +++     
     +++  Neuer Stundenplan tritt ab Mittwoch in Kraft  +++     
     +++  Kunst im Schulgebäude  +++     
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

Film „Winter Adé“ Der einzige DDR-Dokumentarfilm über Frauen

17.03.2020 um 18:15 Uhr

1988 porträtiert die Regisseurin Helke Misselwitz die DDR, die Lebensumstände, den Alltag und die Stimmung in der DDR kurz vor Ende ihres Bestehens. Auf ihrer Bahnfahrt trifft die Regisseurin Frauen verschiedenen Alters und unterschiedlicher sozialer Herkunft: eine Arbeiterin aus einer Brikettfabrik, zwei junge Punkerinnen, eine Berliner Ökonomin und eine 85jährige Dame, die gerade ihre diamantene Hochzeit feiert. Die Frauen gewähren uns Einblicke in ihr Leben und nehmen uns mit auf eine Zeitreise. 

DDR, 1988, 118 Minuten


Regulärer Kinoeintritt

 

 
 

Veranstaltungsort

Filmtheater Union

Berliner Straße 10
15517 Fürstenwalde/Spree

Telefon 03361 736 440

E-Mail E-Mail:
www.filmtheater-union.de/

 

Veranstalter

Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Fürstenwalde in Kooperation mit dem Filmtheater Union

 

Weiterführende Links

Mehr Infos zum Filmtherater Union Fürstenwalde
 

Fehlt eine Veranstaltung? [Hier melden!]