Facebook

Instagram-Account der Stadt Fürstenwalde/Spree

     +++  26.03.2020 Zukunftstag Brandenburg  +++     
     +++  Neuer Stundenplan tritt ab Mittwoch in Kraft  +++     
     +++  Kunst im Schulgebäude  +++     
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

Vom Politikverbot ins Kanzleramt – Vortrag und Diskussion mit Claudia von Gélieu

12.03.2020 um 18:00 Uhr

In Preußen war es Frauen zwischen 1850 und 1908 untersagt, sich politisch zusammenzuschließen oder anderen politischen Organisationen beizutreten. Warum dieses Verbot verhängt wurde, wie es Frauen gelang, es zu umgehen und schließlich auszuhebeln und welche Auswirkungen es bis heute hat, diesen Fragen wird in diesem Vortrag nachgegangen. Wir wollen darüber diskutieren, warum dauerte es nach der Aufhebung des Politikverbotes immer noch fast hundert Jahre dauerte, bis eine Frau Kanzlerin wurde.


Eintritt frei 

 

Verein „Frauen helfen Frauen e. V.“ in Koperation mit der St. Marien Domgemeinde und der Gleichstellungsgbeauftrag-ten der Stadt Fürstenwalde

 

 
 

Veranstaltungsort

Fürstenwalde/Spree

Am Markt 4
15517 Fürstenwalde/Spree

Telefon 03361 557-118
Telefax 03361 557-418

E-Mail E-Mail:
fuerstenwalde-spree.de/
www.stadt-fuerstenwalde.de

 

Veranstalter

Verein „Frauen helfen Frauen e. V.“ in Koperation mit der St. Marien Domgemeinde und der Gleichstellungsgbeauftragten der Stadt Fürstenwalde

 

Fehlt eine Veranstaltung? [Hier melden!]