Facebook

Instagram-Account der Stadt Fürstenwalde/Spree

     +++  Ausstellung "Wir sprechen Ton" bis 16.12.  +++     
     +++  Ausstellung "Brandenburg in Bewegung"  +++     
     +++  Weihnachtsleckereien - Vegan!  +++     
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

12. Regionale Ausbildungsbörse 2019

Die Vorbereitungen sind in vollem Gange

 

   

Kontakt

Plakat_mini

Die 12. Ausbildungsbörse der Region @see 2019 will gut vorbereitet sein. Bereits Ende Januar sollen mehr als 1.800 Schülerinnen und Schülern aus der Region wieder ihre beruflichen Perspektiven aufgezeigt werden. Uns liegt dabei natürlich einerseits am Herzen, vielen regionalen Ausstellern die Möglichkeit der Präsentation zu geben. Und andererseits den Jugendlichen den Besuch mit den Schulen, als auch mit den Eltern zu ermöglichen.

 

Etwas ganz Wesentliches wird sich deshalb ändern:

Erstmals wird die Veranstaltung an 2 Tagen stattfinden. Sie können Besucher in der EWE-Sport- und Mehrzweckhalle, Frankfurter Str. 68 in 15517 Fürstenwalde/Spree an einem oder an beiden Tagen sein:

  • Freitag, den 25. Januar von 9 bis 15 Uhr und/ oder
  • Samstag, den 26. Januar, von 10 bis 14 Uhr

 

Seien Sie also dabei und merken Sie sich die beiden Tage vor.

 

        
Stadt Fürstenwalde/Spree
Wirtschaftsförderung und Tourismus
Am Markt 4
15517 Fürstenwalde/Spree
 
Ihre Ansprechpartnerin
Heike Beyse, Zimmer 138
Telefon: 03361 557-177
Telefax: 03361 557-3177


 

 

 

Vieles bleibt, wie gewohnt:

  • Wir senden Anfang Dezember an alle Schulen eine Zusammenstellung mit den Ausbildungs-, Praktika- und Studienangeboten, zur besseren Übersicht eingeteilt in 12 Berufsfelder.
  • Wir bieten den einzigartigen Ausbildungskatalog - welcher mit 600 Stck. sowohl als Printauflage - erhältlich während der Veranstaltung - als auch digital erscheint .
  • Wir gestalten einen Newsletter „WIRTSCHAFT KOMPAKT“, welcher online und 14.000- fach gedruckt erscheint, nicht nur mit der MOZ, sondern auch an die Schulen und Eltern im Vorfeld verteilt wird.
  • Des Weiteren werden alle Ausbildungsangebote in die Fachkräfte- und Ausbildungsplatz-datenbank unter fachkraefte.atsee.de kostenfrei eingetragen.

 

 

 

   

WARNUNG vor International Fairs Directory sowie MULPOR Company S.A.

Wir distanzieren uns hiermit ausdrücklich von jeglichen Aktivitäten der Firma, es bestanden nie und werden nie Vertragsbeziehungen seitens der Stadt Fürstenwalde/Spree mit den genannten Firmen bestehen. Zur Hilfe klicken Sie hier.

 

Rückschau zur 11. Regionalen Ausbildungsbörse 2018