Facebook

Instagram-Account der Stadt Fürstenwalde/Spree

     +++  Rentenberatung: 10.10.2019  +++     
     +++  Große Schulgala: Von Musical bis Akrobatik  +++     
     +++  Kleidertausch  +++     
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

Kinder- und Jugendarbeit

Koordinierung der Angebote der offenen Kinder- und Jugendarbeit, Jugendsozialarbeit

    

Kontakt

Kinder, Jugendliche und ihre Familien sollen darin unterstützt werden, ihre Interessen in ihrem Lebensraum eigenständig und eigenverantwortlich zu bennen, wahrzunehmen und zu realisieren. 

Wirksame Angebote, die am Willen der Kinder, Jugendlichen und ihrer Familien ansetzen und sich an den Lebenswelten dieser orientieren, werden im Stadtteil und stadtteilübergreifend entwickelt. 

Durch sinnvolle Vernetzung werden

  • inhaltliche Angebote bedarfsgerecht weiterentwickelt
  • Selbsthilfe und Eigeninitiative unterstützt
  • vorhandene Ressourcen gemeinsam genutzt, aktiviert, ausgebaut und
  • „Doppelangebote“ vermieden.

 

Die Stadtjugendpflege organisiert in enger Zusammenarbeit mit den freien Trägern Veranstaltungen wie z.B. die Kinder- und Jugendinfomesse, um die breite Angebotspalette vorzustellen.

 

Darüberhinaus werden Angebote und Einrichtungen für Kinder und Jugendliche bezuschusst. In der Förderrichtlinie der Stadt Fürstenwalde/Spree ist definiert, wer, wie, in welcher Höhe, für welche Maßnahme gefördert werden kann:

 

 

   

Stadt Fürstenwalde/Spree

Fachgruppe Familie, Soziales und Bildung

Am Markt 4

15517 Fürstenwalde/Spree

 

Ihre Ansprechpartnerin:

Elfi Hirsch

Stadtjugendpflege

Zimmer 187
Telefon: 03361 557-163

Telefax: 03361 557-3163