Facebook

Instagram-Account der Stadt Fürstenwalde/Spree

     +++  Rentenberatung: 05.09.2019 ab 9.30 Uhr  +++     
     +++  Große Schulgala: Von Musical bis Akrobatik  +++     
     +++  Kleidertausch  +++     
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

Christian Dippe

Lange Straße 39b
15517 Fürstenwalde/Spree
Telefon 0151 572 00 992
E-Mail
 

Vorstellung

 

Als Politiker oder Politikerin ist man als Mitglied der Stadtverordnetenversammlung im Ehrenamt. Womit verdienen Sie Ihren Lebensunterhalt?
Ich arbeite im Bundesministerium für Arbeit und Soziales, wo ich mich eine Zeit lang mit Grundsatzfragen der Sozialversicherung auseinandergesetzt habe. Vor Kurzem bin ich in den Bereich „Forschung und Innovation“ gewechselt.

Gibt es ein Ereignis oder ein Erlebnis, das Sie zur Politik gebracht hat?
Nein, ein konkretes Erlebnis gibt es nicht.

Welche Eigenschaften schätzen andere an Ihnen?
Wenn es um Politik geht, vermutlich meine Sachlichkeit …

Wofür werden Sie oft kritisiert?
… vermutlich für meine Sachlichkeit ;-)

Wenn Sie „König“ oder „Königin von Deutschland“ wären, worum würden Sie sich als Erstes kümmern?
Ein einheitliches Bildungssystem über die Grenzen der Bundesländer hinweg.

Bei was können Sie schwach werden?
Bei meiner Tochter und meiner Familie.

Wenn Sie Stress haben – was tun Sie zu Ihrer Entspannung?
Neuerdings Holz hacken.

Welche große Persönlichkeit würden Sie gern treffen?
Albert Einstein – ich hätte da noch ein paar Fragen zur Relativitätstheorie …

Gibt es etwas, woran Sie glauben?
Ob etwas richtig oder falsch ist, hängt von der Perspektive ab. Meiner Erfahrung nach gibt es kein ultimatives „Richtig“.

Auf welche politische Tat sind Sie besonders stolz?
Naja, so lang bin ich ja noch nicht in der Politik, als dass ich hier von großen Taten schreiben kann. Ich denke, das Bündnis Fürstenwalder Zukunft (mit) zu gründen, war ein erster Schritt in die richtige Richtung.

Worauf möchten Sie sich konzentrieren, wenn Sie nicht mehr als Abgeordneter oder Abgeordnete tätig sind?
Ich bin ja erst seit Kurzem dabei – da denke ich noch nicht an die Zeit danach.

Mitgliedschaft in politischen Gremien

 
Gremium
Stadtverordnetenversammlung
Hauptausschuss der Stadtverordnetenversammlung
Ausschuss für Stadtentwicklung (Vertreter)
Ausschuss für Kultur, Sport, Soziales, Bildung, Integration und Gleichstellungsfragen (Vertreter)
Ausschuss für Haushaltsüberwachung und Bürgerhaushalt (Vertreter)