Facebook

Instagram-Account der Stadt Fürstenwalde/Spree

     +++  SchulCloud  +++     
     +++  Aussetzung von Elternbeiträgen und Essengeld  +++     
     +++  Elterninformation  +++     
     +++  Erreichbarkeit der Lehrkräfte  +++     
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

SchulCloud

25.03.2020

Liebe Eltern,

 

wir sind als Pilotschule dazu verpflichtet Ihnen unsere SchulCloud näherzubringen. In diesen schwierigen Zeiten ist diese Art der Kommunikation ein wunderbares Instrument, um den Schülerinnen und Schülern Aufgaben an die Hand zu geben und mit Ihnen im regen Austausch zu bleiben. 

 

Alle Kolleginnen und Kollegen haben die Aufgabe in den nächsten Wochen die SchulCloud mit ihren Schülerinnen und Schülern einzurichten. Dazu benötigen sie Ihre E-Mail-Adresse. 

Sie erhalten in der nächsten Zeit per E-Mail eine Nachricht von der SchulCloud. In dieser Nachricht wird erläutert, wozu die SchulCloud da ist und wie jede Schülerin und jeder Schüler diese für sich einrichtet, mit Hilfe der Eltern.

 

In der SchulCloud findet Ihr Kind alle weiteren Aufgaben und Lernangebote, falls die Schule auch nach den Osterferien nicht geöffnet werden darf. Über die Schulschließung hinaus, ist die SchulCloud eine gute Möglichkeit, um Kontakt mit dem Klassenlehrer und den Fachlehrern zu halten. Hier können auch Aufgaben hochgeladen werden, wenn Ihr Kind erkrankt ist oder Materialien abhanden gekommen sind. 

Aber auch Informationszettel werden Ihnen hier zur Verfügung gestellt und Formulare, die Sie vermutlich in der Schulzeit Ihres Kindes benötigen. 

Des Weiteren können Sie von der Schulleitung über alle Informationen auf dem Laufenden gehalten werden, die alle Beteiligten der Schule betreffen. 

 

Wir freuen uns über diese Möglichkeit und hoffen, dass dadurch Kommunikationswege verkürzt werden und Informationen schneller bei Ihnen ankommen. Das spart neben der Zeit auch Papier und weitere Kosten. 

 

Da die SchulCloud noch in der Testung ist, können Sie gern Verbesserungsvorschläge und ähnliches bei Herrn Altmann einreichen. Er leitet es an das HPI weiter und diese nutzen die hilfreichen Tipps und Anmerkungen, um die SchulCloud nach und nach zu erweitern und zu verbessern. 

 

Wir freuen uns auf diese Möglichkeit. Bitte nutzen Sie die SchulCloud im Interesse unseres Pilotprojektes und um uns auch medial weiterzuentwickeln.