Facebook

Instagram-Account der Stadt Fürstenwalde/Spree

     +++  SchulCloud  +++     
     +++  Aussetzung von Elternbeiträgen und Essengeld  +++     
     +++  Elterninformation  +++     
     +++  Erreichbarkeit der Lehrkräfte  +++     
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

Stadtverordnetenversammlung am 2. April wegen Coronavirus abgesagt

Fürstenwalde/Spree, den 23.03.2020

Wegen des Coronavirus ist die reguläre Stadtverordnetenversammlung am 2. April 2020 abgesagt. Dies hat der Vorsitzende der Stadtverordnetenversammlung Uwe Koch heute bestätigt. Mehrere Fraktionen hatten erklärt, dass sie die Eindämmung der sozialen Kontakte sehr ernst nehmen und daher eine geplante Versammlung mit mehr als 30 Personen für problematisch hielten. "Ich bedaure die Absage, denke aber, dass die Gesundheit aller Vorrang hat", so Koch. Sollten eilbedürftige Geschäfte erforderlich sein, sei er jederzeit bereit.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Stadtverordnetenversammlung am 2. April wegen Coronavirus abgesagt