Facebook

Instagram-Account der Stadt Fürstenwalde/Spree

     +++  26.03.2020 Zukunftstag Brandenburg  +++     
     +++  Neuer Stundenplan tritt ab Mittwoch in Kraft  +++     
     +++  Kunst im Schulgebäude  +++     
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

„Zeit für Familie“ beim 2. Fürstenwalder Familientag

Fürstenwalde/Spree, den 18.11.2012

Als wirklichen Erfolg werten die Macher des Fürstenwalder Familientags die gelungene 2. Ausgabe des Fürstenwalder Familientages am 17. November 2012, dieses Mal im Bürgerhaus „Fürstenwalder Hof“. Die bunte  Mischung aus Messe, Bildung und Bühnenprogramm stand unter dem Motto „Zeit für Familie“ – dem Fazit des 8. Familienberichtes für Deutschland.

Acht Fürstenwalder Institutionen bzw. Vereine wurden im Rahmen der Eröffnung durch Bürgermeister Hans-Ulrich Hengst in den Kreis der Bündnisfamilie aufgenommen. Für Fürstenwaldes Familienfreundlichkeit sorgen fortan also auch die Polizeiinspektion Oder-Spree/Frankfurt(Oder), das Gesundheitsstudio Vita, der Tanzkreis Fürstenwalde, die Mediatorin Daniela Schumacher, der Fürstenwalder Tourismusverein e.V., die St. Marien Domgemeinde, die Volkssolidarität e.V. und das vegetarische Restaurant „Karotteria“.

Organisiert von Fürstenwaldern für Fürstenwalder war dieser Tag auch für die Bündnismitglieder etwas Besonderes und in mehrfacher Hinsicht erfolgreich. Die bereits sehr gute Vernetzung der Partner untereinander wurde durch die intensive Zusammenarbeit im Vorfeld und an dem Tag selbst weiter gefördert. Darüber hinaus war so die Gelegenheit gegeben, sich in dieser Form als Einheit zu präsentieren. Nicht zuletzt deshalb freuen sich die Organisatoren schon auf den 3. Familientag im nächsten Jahr, der von den Erfahrungen der vorangegangenen profitieren wird.

Fotos und Video: Marian Kämpfe
Hier geht's zum Video

Impressionen

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: „Zeit für Familie“ beim 2. Fürstenwalder Familientag