Facebook

Instagram-Account der Stadt Fürstenwalde/Spree

     +++  04.12.2019 WEIHNACHTSMARKT Wer hat Ideen?  +++     
     +++  Mit Schwung durch den Herbst  +++     
     +++  25. bis 28.11. Projektwoche DAS LEBEN IST BUNT  +++     
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

"Fifty-fifty": 1349,03 EUR Energiesparbelohnung für unsere Schule! (14.05.2019)

Zwischenauswertung unseres 4-Jahres-Projektes "Fifty-fifty" im Alten Rathaus am Dienstag, 14.05.2019:

 

Welche Energiesparpotentiale hat unsere Schule? Welche Energietipps sind auch im persönlichen Alltag wichtig?  Dazu arbeiteten die Kinder seit über einem Jahr. Als Expertin steht uns Frau Plutta vom UfU e.V. (Unabhängiges Institut für Umweltfragen) zur Seite. Das Projekt wird durch Mittel der Nationalen Klimaschutzinitiative vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit zu 65 Prozent mit einer Zuwendung in Höhe von rund 57.000 € gefördert und geht noch drei Jahre. 

 

Der Deal: Wir bekommen die Hälfte der eingesparten Energiekosten. "Ja, ja, machen wir - die 50 EUR können wir gut gebrauchen!"

PUSTEKUCHEN! Von wegen 50 EUR!

Das Ergebnis des ersten Jahres: Unsere Schule konnte 2698,06 EUR Energieeinsparung erzielen!!!

 

"Fifty-fifty" mit der Stadt: 1349,03 EUR erhält unsere Schule! SUPER!  Dankeschön an die Klasse 5a, Herrn Gesk und Frau Rattey!

 

Am 12.12.2017 fand die Auftaktveranstaltung zu unserem Energieprojekt statt, welches 4 Jahren dauert.

Im Alten Rathaus eröffnete der Bürgermeister H.-U. Hengst die Veranstaltung, die Informationen rund um Energie und Energiesparen sowie Quiz, Rallye und Experimente rund um das Thema Energie für die Kinder beinhaltete.


Mehr über: Sigmund-Jähn-Grundschule

[alle Schnappschüsse anzeigen]